erweiterte Suche
  Suche  
Home | Fahrzeugportrait
Henschel 31338
Hersteller Henschel Typ EA 1000  Lebenslauf
Fabriknummer 31338 Bauart Bo'Bo'-el/ea  Bilderupload
Baujahr 1968 Spurweite 1435 mm
Lebenslauf
 [elektrischer Teil AEG 8657]
 
__.__.1968 Auslieferung an Hibernia AG, Zechenbahn- und Hafenbetriebe Ruhr-Mitte, Gladbeck "E 9" 
01.01.1971 => RAG - Ruhrkohle AG, Zechenbahn- und Hafenbetriebe Ruhr-Mitte, Gladbeck "E 409" 
01.12.1983 Umzeichnung in "109" 
__.__.1992 Umbau in ED 1600 und Umzeichnung in "022" [elektrischer Teil von Siemens]
[Umbau auf Drehstromantrieb und Hilfsantrieb mit Dieselmotor anstelle der Akkus]
01.10.1998 => Deutsche Steinkohle AG, RAG Bahn- und Hafenbetriebe, Gladbeck [D]  "022" 
01.10.2004 => RBH - RAG Bahn und Hafen GmbH, Gladbeck "022" 
01.12.2006 => RBH Logistics GmbH, Gladbeck "022" 
21.09.2008 Abstellung [Fristablauf]
[Ersatzteilspender]
__.05.2011 ++ 
Fotos
Henschel 31338 - RAG "E 409"
06.06.1982 - Gladbeck
Manfred Kopka Henschel 31338 - RAG "022"
29.08.1993 - Gladbeck-Zweckel, RAG-Hauptwerkstatt
Dr. Günther Barths Henschel 31338 - RAG "022"
03.04.1996 - Essen
Helge Deutgen Henschel 31338 - RAG "022"
__.06.1997 - Gladbeck-West
Robert Speicher Henschel 31338 - RBH Logistics "022"
19.05.2007 - Gladbeck-Zweckel
Patrick Böttger Henschel 31338 - RBH Logistics "022"
20.12.2007 - Gladbeck
Rolf Alberts Henschel 31338 - RBH Logistics "022"
10.06.2008 - Gelsenkirchen-Hassel
Ingmar Weidig
Henschel 31338 - RBH Logistics "022"
28.07.2008 - Bottrop, RAG-Betriebsbahnhof Rheinbaben
Klaus Linek

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!