erweiterte Suche
  Suche  
Home | Fahrzeugportrait
BMAG 10840
Hersteller BMAG Typ WR 360 C14 K  Lebenslauf
Fabriknummer 10840 Bauart C-dh  Bilderupload
Baujahr 1939 Spurweite 1435 mm  Vermietungen ausblenden
Lebenslauf
__.__.1939 Auslieferung an RLM - Reichsluftfahrtministerium, Berlin [D]  "36221" 
__.__.1939 Einsatz bei Heeres-Muna Neuruppin, Wulkow bei Neuruppin 
__.__.1945 an RE - Ruppiner Eisenbahn-AG, Neuruppin [D]  "40" 
12.12.1949 an DR - Deutsche Reichsbahn [D]  "36221" [Neuruppin]
__.__.19xx Abnahme 
30.12.1957 Umzeichnung in "V 36 034" 
01.06.1970 Umzeichnung in "103 034-5" 
__.__.1970 z-Stellung 
__.__.1970 Ausmusterung 
__.__.197x Umbau bei DR-Oberbauwerk Bützow, Bützow [D]  [in EAG - Eisauftaugerät]
[Ausbau von Motor, Getriebe und vorderer Achse, Einbau eines MiG-Düsentriebwerks und Kerosintank]
1976 / 1978 Außerdienststellung 
__.__.1978 an BKK Senftenberg - VE Braunkohlekombinat Senftenberg, Tagebau Meuro [D]  
29.06.1990 => LAUBAG - Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft, Senftenberg [D]  
__.__.1994 => LBV - Lausitzer Bergbau Verwaltungsgesellschaft mbH, Brieske [D]  
__.__.199x Außerdienststellung [Stillegung aufgrund verbotener Verwendung militärischen Materials gemäß Kriegswaffenkontrollgesetz]
__.08.1995 ++ [Tagebau Klettwitz]
Fotos
BMAG 10840 - LBV
03.10.1994 - Senftenberg
Mathias Bootz BMAG 10840 - LBV
03.10.1994 - Senftenberg
Mathias Bootz BMAG 10840 - LBV
03.10.1994 - Senftenberg
Mathias Bootz

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!