erweiterte Suche
  Suche  
Home | Fahrzeugportrait
Henschel 23890
Hersteller Henschel Typ DEL 110  Lebenslauf
Fabriknummer 23890 Bauart B-de  Bilderupload
Baujahr 1938 Spurweite 1435 mm  Vermietungen ausblenden
Lebenslauf
  [elektrischer Teil SSW 3277]

 
__.11.1938   Auslieferung an OKH - Oberkommando des Heeres, Berlin,
für Heeresbauamt I Münster, für Ersatz-Verpfl.Magazin Münster  
__.__.194x   an DRB - Deutsche Reichsbahn [D]  "Köe 6042" [Übernahme]
07.09.1949   => DB - Deutsche Bundesbahn [D]  "Köe 6042" 
03.08.1953   Ausmusterung  
__.__.1953   Einsatz im AW Oldenburg [D]  "805.80" 
[Weiterverwendung als Gerät im internen Verschub]
__.__.1978   Aufnahme als nicht betriebsfähiges Museumsfahrzeug in den DB-Museumsbestand  "Köe 6042" 
[hinterstellt im AW Bremen - seit 1983 betriebsfähig]
   
03.10.1985 - 13.10.1985 Präsentation bei der Jubiläumsausstellung "150 Jahre Eisenbahnen in Deutschland", Bochum-Dahlhausen [D]  
__.__.1990   an VMN - Verkehrsmuseum Nürnberg, Außenstelle AW Glückstadt  "Köe 6042" [31.07.2001 vh]
__.__.2003   Hinterstellung bei BSW-Gruppe V 200 007 - historische Fahrzeuge Lübeck e. V., Lübeck  "Köe 6042" [15.05.2006 abg.vh]
__.__.200x   an DBB - Draisinenbahnen Berlin/Brandenburg GmbH & Co. KG, Spreenhagen [D]  
__.__.2009   an ETM - Eisenbahn- und Technik-Museum Rügen GmbH, Binz (Rügen)-Prora [D]  "Köe 6042" 
01.04.2019   => OMR - Oldtimer Museum Rügen, Binz (Rügen)-Prora [D]  "Köe 6042" 
Fotos
Henschel 23890 - DB "805.80"
05.11.1974 - Emden, Bahnbetriebswerk
Richard Schulz (Archiv Christoph und Burkhard Beyer) Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
15.03.1975 - Emden
R. Gündker (Archiv Thomas Feldmann) Henschel 23890 - DB "805.80"
__.03.1977 - Emden, Bahnbetriebswerk
Ludger Kenning Henschel 23890 - DB "805.80"
__.03.1977 - Emden, Bahnbetriebswerk
Ludger Kenning Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
__.__.1977 - Emden
Horst Foege Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
12.12.1979 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
13.04.1983 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek
Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
13.04.1983 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
08.06.1983 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek Henschel 23890 - VMN "Köe 6042"
08.05.1985 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek Henschel 23890 - VMN "Köe 6042"
08.05.1985 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
03.10.1985 - Bochum-Dahlhausen
Malte Werning Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
07.10.1985 - Bochum-Dahlhausen
Dietrich Bothe Henschel 23890 - DB "Köe 6042"
14.10.1987 - Bremen, Ausbesserungswerk
Wolfgang Heitkemper
Henschel 23890 - VMN "Köe 6042"
17.09.1989 - Bremen, Ausbesserungswerk
Gerd Hahn Henschel 23890 - ETM "Köe 6042"
20.08.2010 - Binz-Prora (Rügen), ETM
Klaus Hentschel Henschel 23890 - ETM "Köe 6042"
21.07.2011 - Prora, ETM - Eisenbahn- und Technikmuseum
Gunnar Meisner Henschel 23890 - ETM "Köe 6042"
21.07.2011 - Prora, ETM - Eisenbahn- und Technikmuseum
Gunnar Meisner

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!