erweiterte Suche
  Suche  
Home | Fahrzeugportrait
LEW 13800
Hersteller LEW Typ V 60 D  Lebenslauf
Fabriknummer 13800 Bauart D-dh  Bilderupload
Baujahr 1973 Spurweite 1435 mm
Technische Daten Untersuchungen
30.09.1994 V3 Orange AW Chemnitz
Lebenslauf
__.__.1973 Auslieferung an GSP - VEB Gaskombinat Schwarze Pumpe, Schwarze Pumpe [D]  "V 60-05" 
[Betriebsnummer gemutmaßt!]
15.07.1973 Indienststellung 
01.01.1976 => BKW Welzow - VEB Braunkohlenwerk Welzow, Welzow [D]  "106-02" 
[Ausgliederung der Tagebaue aus dem GSP]
__.__.197x Umzeichnung in "Di 487-65-B4" 
29.06.1990 => LAUBAG - Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft, Senftenberg [D]  "Di 487-65-B4" 
__.__.1994 => LBV - Lausitzer Bergbau Verwaltungsgesellschaft mbH, Brieske [D]  "Di 487-65-B4" 
__.__.1996 => LMBV - Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau Verwaltungsgesellschaft mbH, Berlin [D]  "Di 487-65-B4" 
__.__.2005 Überführung nach Brieske [nur Rahmen und Fahrwerk]
Fotos
LEW 13800 - LMBV "Di 487-65-B4"
14.08.2004 - Lichterfeld
Michael Brunsch LEW 13800 - LMBV 
09.02.2005 - Lichterfeld, Stellwerk 101
Sven Hoyer LEW 13800 - ThyssenKrupp 
13.11.2005 - Senftenberg-Brieske
Stefan Sachs LEW 13800 - ThyssenKrupp 
02.10.2006 - Brieske
Gunnar Hölzig LEW 13800 - ThyssenKrupp
21.05.2007 - Brieske
Stefan Sachs LEW 13800 - ThyssenKrupp
07.03.2011 - Senftenberg-Brieske
Carsten Templin

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!