erweiterte Suche
  Suche  
Home | Fahrzeugportrait
MaK 600433
Hersteller MaK Typ V 60  Lebenslauf
Fabriknummer 600433 Bauart C-dh  Bilderupload
Baujahr 1963 Spurweite 1435 mm
Technische Daten Untersuchungen
Dienstmasse 54 t
15.06.1984 B 2.9 Ozeanblau-Elfenbein AW Kassel
15.06.1992 B 1.0 Ozeanblau-Elfenbein
13.09.1996 B 3.0 Orientrot AW Chemnitz
15.09.2004 IS 880 Verkehrsrot DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, Cottbus
21.11.2013 REV Verkehrsrot Ulm Hauptbahnhof
Lebenslauf
__.__.1963 Auslieferung an DB - Deutsche Bundesbahn [D]  "V 60 1118" 
15.05.1963 Abnahme 
01.01.1968 Umzeichnung in "261 118-4" 
01.10.1987 Umzeichnung in "361 118-3" 
__.__.1989 Umbau  
[Ausrüstung mit Funkfernsteuerung]
29.09.1989 Umzeichnung in "365 118-9" 
01.01.1994 => DB AG - Deutsche Bahn AG, GB Traktion [D]  "365 118-9" 
01.01.1998 => DB AG - Deutsche Bahn AG, GB Ladungsverkehr [D]  "365 118-9" 
01.07.1999 => DB Cargo AG [D]  "365 118-9" 
01.09.2003 => Railion Deutschland AG [D]  "365 118-9" 
15.09.2004 Umzeichnung in "363 118-1" 
01.01.2007 Vergabe der NVR-Nummer
[NVR-Nummer: 98 80 3363 118-1 D-DB] 
16.02.2009 => DB Schenker Rail Deutschland AG [D]  "363 118-1"
[NVR-Nummer: 98 80 3363 118-1 D-DB] 
17.09.2012 z-Stellung 
12.09.2013 Ausmusterung 
12.09.2013 an RAB - DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH, Ulm [D]  "363 118-1"
[NVR-Nummer: 98 80 3363 118-1 D-DB] 
Fotos
MaK 600433 - Railion "363 118-1"
13.07.2005 - München
Herbert Ziegler MaK 600433 - Railion "363 118-1"
20.12.2007 - München, Hauptbahnhof
Alexander Leroy MaK 600433 - DB Schenker "363 118-1"
01.02.2014 - Ulm, Neues Betriebswerk (Fiba)
Markus O. Robold MaK 600433 - RAB "363 118-1"
24.06.2017 - Ulm
Theo Stolz

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!