erweiterte Suche
  Suche  
Home | Rangiergeräte und Zweiwegefahrzeuge | Rangiergeräte | Windhoff
Windhoff
Die Firma Windhoff aus Rheine baute bis 1957 Diesellokomotiven. Danach wurden weiterhin Fahrzeuge für den Eisenbahn-Baudienst gefertigt. Seit Anbeginn der Produktion wurden auch Drehscheiben, Schiebebühnen und stationäre Rangieranlagen (Seilwinden und Zubehör) gefertigt.

Seit den 1970er Jahren bietet die Firma Windhoff primär Spezialfahrzeuge für den Kathastophenschutz (Löschzüge und Tunnelrettungszüge) sowie Fahrzeuge für den Bau, der Pflege sowie Instandhaltung von Gleisanlagen an. Darüberhinaus werden als TeleTrac bezeichnete Rangierfahrzeuge angeboten, wobei diese dieselhydraulisch, dieselelektrische, batteriebetrieben oder mit einer Zweiwege-Ausrüstung ausgestattet sein können.