erweiterte Suche
  Suche  
Home | Staatsbahn | DB | V 50
V 50
Die Baureihe V 50 gehört zu den unbekanntesten Lokgattungen der Deutschen Bundesbahn, was angesichts ihrer sehr kurzen Einsatzzeit bei der Staatsbahn nicht verwundern dürfte. 1962 übernahm die DB die Wilhelmsburger Industriebahn in Hamburg, auf der zwei dreiachsige Dieselloks der Krauss-Maffei-Type ML 500 C im Einsatz standen. Die beiden Industrieloks erhielten daraufhin die DB-Nummern V 50 001 und V 50 002.

Wirklich benötigt wurden die beiden Außenseiter im DB-Lokpark aber nicht, zumal zu diesem Zeitpunkt zahlreiche V 60 zur Verfügung standen und sich die Ersatzteilbeschaffung als schwierig herausstellte. Schon im Oktober 1963 wurden beide ausgemustert und verkauft.

V 50 - Übernahme DB
Krauss-Maffei 18356 1957 ML 500 C C-dh V 50 001 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden  
Krauss-Maffei 18357 1957 ML 500 C C-dh V 50 002 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet