erweiterte Suche
  Suche  
Home | Militärdiesel | Deutschland | Baumuster-Lokomotiven
Baumuster-Lokomotiven
In Zusammenarbeit des Heereswaffenamtes Berlin mit den Lokfabriken BMAG (vormals Schwartzkopff) und O&K wurden zunächst zwei Baumusterlokomotiven einer 360 PS starken dieselhydraulischen Lok - je eine in zweiachsiger bzw. dreiachsiger Ausführung - gebaut:

  • Die zweiachsige Variante als HR 360 B18
  • Die dreiachsige Variante als HR 360 C12

    Die zweiachsige Maschine wurde von BMAG unter der Fabriknummer 10537 hergestellt. O&K fertigte die dreiachsige Variante mit der Fabriknummer 20813.

    Die dreiachsige Variante überzeugte den Auftraggeber und wurde in einer Vorserie von 10 Exemplaren als WR 360 C12 gebaut.