erweiterte Suche
  Suche  
Home | Staatsbahn | DB | V 22
V 22
Unter der Bezeichnung V 22 reihte die Reichsbahn-West bzw. ab 1949 die Deutsche Bundesbahn die von der ehemaligen Wehrmacht übernommenen Loks des DWK-Typs 220 B und 220 C ein. Abweichend von den Wehrmachts-Einheitsloks (siehe V 20) wiesen diese Maschinen allesamt ein mechanisches Getriebe auf und wichen auch optisch stark von den Einheitsloks ab. Neben den typischen DWK-Formen im Bereich des Motorvorbaus fiel vor allem das geräumige Führerhaus auf.

Für die zweiachsigen Maschinen waren die Nummern V 22 001 ff. vorgesehen, für die dreiachsigen die Nummern V 22 015 ff. Allerdings galten diese Loks auf Grund ihrer geringen Stückzahl und der dementsprechend schlechten Ersatzteilsituation als Sonderlinge, die schnellstmöglich wieder ersetzt werden sollten.

Für die zweiachsigen Loks bot sich nach eingehenden Untersuchungen die Möglichkeit an, die Loks weitgehend durch Motortausch, dem Einbau eines neuen dieselhydraulischen Getriebes und diversen anderen Änderungen technisch an die Einheitsloks WR 200 B 14 (DB V 20) anzugleichen. Zwischen 1951 und 1953 wurden alle neun Maschinen entsprechend umgerüstet und anschließend mit den neuen Nummern V 20 051 - V 20 059 wieder in Betrieb genommen. In diesem Zustand waren fast alle Loks noch bis Mitte der 1970er-Jahre im DB-Einsatzbestand.




Bei den dreiachsigen Loks waren solche Umbauten konstruktionsbedingt nicht mehr möglich. Bis 1951 waren sie bereits alle abgestellt (V 22 015, 016) bzw. wurden von der DB überhaupt nicht mehr übernommen (V 22 017-019).




Besonders erwähnenswert ist weiterhin eine Lok mit der Nummer V 22 100, bei der es sich um eine Deutz-Lok in einer vergleichbaren Leistungsklasse handelte. Auch diese Maschine ließ sich nicht an die bestehenden Einheitsloks angleichen und wurde 1952 verkauft.



V 22 - Übernahme DB
DWK 643 1938 220 B B-dm DB V 22 001 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 673 1939 220 B B-dm DB V 22 002 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 678 1940 220 B B-dm DB V 22 003 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 700 1940 220 B B-dm DB V 22 004 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 725 1942 220 B B-dm DB V 22 005 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 729 1943 220 B B-dm DB V 22 006 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 731 1943 220 B B-dm DB V 22 007 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden  
DWK 644 1939 220 B B-dm DB V 22 008 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 733 1943 220 B B-dm DB V 22 009 Foto(s) vorhanden      
DWK 682 1941 220 C C-dm DB V 22 015       Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 684 1941 220 C C-dm DB V 22 016       Verbleib ist unbekannt
DWK 681 1940 220 C C-dm DB V 22 017       Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 685 1941 220 C C-dm DB V 22 018       Fahrzeug wurde verschrottet
DWK 641 1938 220 C C-dm DB V 22 019       Fahrzeug wurde verschrottet
Deutz 33031 1940 A6M 324 R C-dm DB V 22 100 Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet

Erhaltene Lokomotiven
DWK 731 1943 220 B B-dm HEM 270 051-6 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden  
DWK 733 1943 220 B B-dm BLME V 20 058 Foto(s) vorhanden